ALPINE EXPLORE CAMP IM GAULIGEBIET

 Datum

11.-15.04.2023

 Leitung Urs Steiner Bergführer IVBV
 Inhalt Das Gauligebiet im Herzen des Berner Oberlandes bietet viele Möglichkeiten in einer einzigartigen Landschaft. Der Zugang erfolgt von der Handegg bei Guttannen ins Bächlital. In der gleichnamigen Hütte verbringen wir die erste Nacht. Über steile Leitern bei der Bächlilücke gelangen wir ins Gauligebiet. Hier haben wir eine grosses Angebot an genussvollen Touren.Die Hütte ist frisch umgebaut und sehr gemütlich. Das Gebiet bietet viel unberührte Natur und spannende Gipfel.    

 Programm

 

Dienstag: Anreise Handeck, Begrüssung und anschliessend über Räterichsboden hoch zur Bächlitalhütte.

Mittwoch Von der Hütte hoch un mit Leitern über die Bächlilücke. Abfahrt ins Gauli. Je nach Fitness stand bietet sich ein weiterer Anstieg an.

Donnerstag: Ewigschneehoren ist ein besonderer Leckerbissen im Gebiet, da müssen wir hin.

Freitag: Das Ränfenhorn hat einiges zu bieten, wir finden heraus was uns am Besten passt. 

Samstag: Der Ausstieg über das Gollegghorn ist steil und ist mit einer Prise Abenteuer gewürzt. Wir kommen zurück zu unserem Ausgangspunkt.    

Programmänderungen vorbehalten

 Treffpunkt Bahnhof Handeck  09:15 Uhr
 Kosten 995.-
 Ausrüstung

Komplette Tourenausrüstung:

Tourenski/Splitboard/Felle/Harscheisen/Tourenschuh, Klettergurt, Steigeisen, Pickel, 2 Schraubkarabiner, Reepschnur 5m 5mm, Sicherheitsausrüstung (LVS, Lawinenschaufel, Sonde) Bekleidung für Hochtouren (Schichtenprinzip, Hardshelljacke/Hose, Isolationsjacke empfehlenswert) leichte Handschuhe für den Aufstieg, warme Handschuhe für die Abfahrt, Stirnlampe, Thermosflasche, Sonnenschutz, Sonnenbrille, Skibrille, Lunch

 Anmelden Urs Steiner:          urs@alpineexplore.ch      +41 79 474 79 22
ANMELDEFORMULAR
An welchem Kurs möchtest Du teilnehmen?